Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting

Tostedt mit Irene Ivancan kommt am 15. November

Tabellen-Zweiter gegen Sechster. Eine interessante Paarung erwartet die Zuschauer im Böblinger "Höfle" am Sonntag um 10.30 Uhr. Der MTV Tostedt kommt zur SV Böblingen.

Die Gäste bringen einen frischen 3:2-Sieg über Saarlouis-Fraulautern mit. Jenes Team, gegen das die SVB ihre bisher einzige Saisonniederlage in der Tischtennis-Bundesliga einstecken musste. Han Ying heißt die Nummer eins von Tostedt mit einer überzeugenden 5:2-Bilanz. Nadine Bollmeier ist in erster Linie eine Spezialistin im Doppel. Und dann kommt da noch Irene Ivancan. Die Ex-Böblingerin erlebte in Tostedt bisher Höhen und Tiefen. Zuletzt allerdings gewann sie gegen "Hongi"-Bezwingerin Ding Yaping von Bingen und holte einen beachtlichen zweiten Platz beim Bundesranglistenturnier Top 48 in Neuss. Nach einem intensiven Oktober mit fünf Partien hatte die SV Böblingen drei Wochen Zeit zum Regenerieren. Qianhong Gotsch ist nach eigenen Angaben in guter Verfassung und hoch motiviert, mit der SVB weiter in der Spitzengruppe mitzumischen. Am Wochenende drückte sie auf der Tribüne die Daumen für Ehemann Ingo bei den Bezirksmeisterschaften im heimischen Gärtringen. Nicole Struse hielt sich derweil in Köln fit. Xu Yanhua und Fulya Özler haben keine so weite Anfahrt, sie wohnen in Stuttgart beziehungsweise Backnang. Das letzte Heimspiel gegen Tostedt gewann die SV Böblingen mit 3:1. Xu Xanhua hatte damals im März einen Glanztag mit einem Sieg über Han Ying. Die Spiele am Wochenende: Busenbach-Tostedt, Saarlouis-Bingen (beide Samstag), Böblingen-Tostedt, Kroppach-Saarlouis, Bingen-Essen (alle Sonntag). Die Tischtennis-Frauen II der SV Böblingen mit Bezirksmeisterin Melanie Stecher gastieren in der Verbandsliga am Samstag bereits um 15 Uhr beim Schlusslicht TTC Gnadental. Die Männer I mit Bezirksmeister Fabian Rätzsch fahren am Samstag zum Landesliga-Spitzenspiel zum TV Rottenburg am Neckar. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr. Beide Teams sind als einzige noch ungeschlagen.

 
Bundesligasponsoren
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Wer ist online
Wir haben 39 Gäste online